Gottfried Haufe

Eine Weihnachtsgeschichte - Hörbuchprojekt

"Eine Weihnachtsgeschichte"
von Charles Dickens


Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens
ist ein absoluter Klassiker der saisonalen Einstimmung
auf das Fest der Liebe aus dem Jahre 1843.
Eine Erzählung über Selbstsucht, Veränderung
und Wiedergutmachung, die Hoffnung
und Zuversicht aussendet.

Ein Hörbuchprojekt für Jung und Alt zur Weihnachtszeit,
das gemeinsam mit Sprecher*innen
vom Laut&Lyrik Ensemble entstanden ist.

Leser*innen:
Maya Rollberg, Jendrik Horn, Lea Freudenstein,
Achim Oestmann und Lisa Meid

Illustration:
Antonia Nölke

Produzent und Projektleitung:
Gottfried Haufe
Ihr wollt uns einen kleinen Dank für dieses ehrenamtlich entstandende Projekt
zukommen lassen?

Ja gerne doch.
Wir teilen alle Spenden gerecht unter allen Beteiligten auf.

Kontoinhaber:
Gottfried Haufe
IBAN: DE84120300001031024522
Deutsche Kreditbank


Ihr kriegt für eine Spende aber nicht einfach nur einen ehrlich gemeinten Dank, sondern eine wunderbar illustrierte Weihnachtskarte!

Damit könnt ihr anderen Menschen ebenfalls die Weihnachtsgeschichte ans Herz legen, denn der Link und ein QR-Code sind mit drauf.

Verschickt sie, verschenkt sie oder behaltet sie für eurer Regal in der Küche!

Schreibt uns eine Nachricht an info@gottfried-haufe.com mit eurem Kartenwunsch und Adresse, damit wir sie in eurem Namen verschicken können.
Erste Strophe:
"Marleys Geist"

Gelesen von Maya Rollberg
Zweite Strophe:
"Der erste Geist"

Gelesen von Jendrik Horn
Dritte Strophe:
"Der zweite Geist"

Gelesen von Lea Freudenstein
Vierte Strophe:
"Der letzte Geist"

Gelesen von Achim Oestmann
Fünfte Strophe:
"Das Ende"

Gelesen von Lisa Meid
facebook-squareyoutube-playinstagramsoundcloud