Gottfried Haufe

Wir haben uns da was ausgedacht. Länger war es still, Kultur in solchen Zeiten halt. Jetzt ist es nicht länger still.
‘Eine Weihnachtsgeschichte‘ von Charles Dickens ist ein absoluter Klassiker der saisonalen Einstimmung auf das Fest der Liebe aus dem Jahre 1843.
Eine Erzählung über Selbstsucht, Veränderung und Wiedergutmachung, die Hoffnung und Zuversicht aussendet.
Ein Hörbuchprojekt für Jung und Alt zur Weihnachtszeit. Gesprochen von Sprecher*innen vom Laut&Lyrik Ensemble aus Freiburg, produziert von mir.

Sprecher*innen: Maya Rollberg, Jendrik Horn, Lea Freudenstein,
Achim Oestmann, Lisa Meid
Illustration: Antonia Nölke

Viel Freude beim Anhören in dieser kalten und seltsamen Zeit. Hoffentlich jetzt ein bisschen weniger seltsam!

facebook-squareyoutube-playinstagramsoundcloud