"Moderieren bedeutet,
Prozessverantwortung zu übernehmen."

Paul Lahninger (österreichischer Autor und Lehrbeauftragter)

Moderator

Im Radio hat es angefangen und auf den Bühnen seine Fortsetzung genommen:
Seit sechs Jahren moderiere ich für verschiedenste Partner*innen Veranstaltungs- und Gesprächs-formate auf der Bühne und vor der Kamera. Mein Ansatz ist dabei stets derselbe: Authentizität und Akribie machen den Erfolg eines jeden Formats aus und bringen jeder Veranstaltung eine  sehr persönliche Energie. Erfahrung ist darüber hinaus natürlich auch sehr nützlich.

Autor & Workshopleiter

Zum Umgang mit Sprache und Gedanken auf der Bühne gesellt sich das kreative Schreiben dazu.
Das literarische Ergebnis nordet sich zwischen melancholischen Blicken aufs Meer und stürmischen Berggewittern ein. Auf Bühnen, in neuen Literaturformaten und in meinem Buchdebüt "Auf sie mit Gedöns!" sind die Kurzgeschichten und Gedichte zu hören und zu lesen. In Workshops gebe ich die Freude am kreativen Schreiben und dem Umgang mit Sprache weiter.

Kulturmanager

Ein guter Kulturmanager zeichnet sich für mich dadurch aus, dass er über der Entstehung einer Idee die Zeit vergisst und diese anschließend mit Erfahrung und Netzwerk umsetzt. Egal, ob im Bereich der politischen und historischen Bildung, der Soziokultur oder in künstlerischen Grenzbereichen: Wann immer ich Zeit habe bin ich auf der Suche nach Ideen und Mitstreiter*innen, um relevante Projekte & Formate umzusetzen, die Menschen nachhaltig berühren und informieren.

Termine

Du liebst es, Post zu bekommen? Aber nicht häufiger als 4x im Jahr?
Ich auch. Dafür ist der Newsletter gedacht.